youtube

talk inTeam® - Wie gelingt dir der Berufseinstieg?

Wie gelingt dir der Berufseinstieg?

Der Berufseinstieg gelingt dir, wenn du konzentriert, aber auch mit einer gewissen Gelassenheit an die Sache herangehst. Personalchefs entscheiden heute in 30 Sekunden, ob sie sich eine Bewerbung genauer anschauen oder nicht. Es nervt Personaler, wenn sie das Gefühl haben, dass du dich nicht mit ihrem Unternehmen beschäftigt, sondern die Bewerbung als Massenware herausgeschickt hast.

Willst du erfolgreich sein, brauchst du mehr als Talent, Kraft und einem Traum. Du brauchst die Fähigkeit, andere von dir zu überzeugen. Die Suche nach einem Arbeitgeber ist vergleichbar mit der Partnerwahl. Du musst herausfinden, wie du den anderen auf dich aufmerksam machst, ohne aufdringlich zu wirken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Bewerbung

Formuliere eine individuelle Bewerbung, die bei deinem neuen Arbeitgeber im Gedächtnis bleibt. Sei kreativ und außergewöhnlich, aber angemessen zu dem Job, auf den du dich bewirbst.

Wenn dir das Schreiben nicht liegt, hole dir Hilfe. Der erste Eindruck zählt. Da ist es unglücklich, wenn die Bewerbung wegen einer fürchterlichen Optik aussortiert wird, obwohl das später einmal in deinem Job keine Relevanz mehr hat. Leute in deinem Umfeld, die das besser bringen, können dich unterstützen. Falls nicht, das Internet bietet dir auch Hilfe.

Mach dir bewusst, dass dein Vorstellungsgespräch nicht über Leben oder Tod entscheidet. Das Leben geht auch danach weiter. Dein Gegenüber ist neugierig und will quasi (fast) alles über dich erfahren. Was willst du preisgeben? Stell dich auf Fragen ein, die dich herausfordern – das ist das Ziel dieser Fragen.

Deine Körpersprache und deine Ausstrahlung sind mit entscheidend für den Gesamteindruck, den du hinterlässt. Mach dir das im Vorfeld bewusst. Eine aufrechte Körperhaltung ist ein Statement. Eine zusammengesackte Person mit gekrümmten Rücken aber auch. Ein Spiegel kann in der Vorbereitung hilfreich sein. Schau dich an, schau dir deine Ausstrahlung an, schau wie du wirkst.

Kleider machen Leute. Such dir ein Outfit, dass zu dir und dem Job, für den du dich bewirbst, passt! Ein Sozialarbeiter im Anzug ist genauso unglaubwürdig wie ein zukünftiger Bankkaufmann in zerrissenen Jeans und ausgetretenen Schuhen. Die Kleidung solltest du also nicht vernachlässigen.

Wie überstehst du die Probezeit?

Der Berufseinstieg beginnt i.d.R. mit der Probezeit – die ersten 100 Tage im Job: Sei du selbst. Deswegen wurdest du eingestellt. Trau dich! Du wirst zu Beginn nicht alles wissen und alles können. Frage deine Kollegen, wenn du unsicher bist. Auch deine Kollegen hatten einmal einen Berufseinstieg mit Probezeit. Du bist gut. Vergiss das nie!

talk inTeam® sehen und hören

talk inTeam® kannst du dir jederzeit auf YouTube ansehen oder als Podcast anhören. Fortlaufend gibt es neue Folgen. Unsere kompetenten Talkgäste sorgen für den AHA-Effekt zum Schluss jeder Sendung. Du hast Fragen oder Themenvorschläge? Dann schick sie uns bitte per Formular zu!

bildungsdoc®-Podcast - Spotify
YouTube
bildungsdoc®-Podcast - iTunes

Formular für deine Fragen, Themenvorschläge:
bildungsdoc® academy versichert, dass die mit diesem Formular verschickten Daten nur für talk inTeam® verwendet werden, s. auch Informationen zum Datenschutz.

    * Pflichtfeld

    Teile diese Seite